citeq - Veranstaltungen

Seiteninhalt

Veranstaltungen

Open Data Day 2020 am Samstag, 7. März, in der Stadtbücherei Münster

Die Besucherinnen und Besucher der Bücherei sind eingeladen zum Austausch mit Open-Data-Enthusiasten. Die Eröffnung der Veranstaltung um 11 Uhr übernehmen Bürgermeisterin Wendela-Beate Vilhjalmsson und citeq-Betriebsleiter Stefan Schoenfelder.



Offene Daten für alle

Offene Daten sind ein gutes Instrument für Vereine und andere Nichtregierungsorganisationen (Non-governmental organization = NGO). So können sie mit offenen Daten beispielsweise die Notwendigkeit von Fördermitteln belegen, Berichte oder Artikel auf Basis von Daten erstellen und Anhaltspunkte für künftige gesellschaftliche Fragen in der Stadt finden.

Sind Sie interessiert an den Möglichkeiten, die offene Daten Ihnen für Ihre Arbeit bieten können? Interessenten können sich für den Workshop „Offene Daten für alle“ anmelden, der gemeinsam von der Stadt Münster und der Bertelsmann Stiftung am 5. September 2019 von 10 bis 15 Uhr im Jugendinformations- und – bildungszentrum (Jib) der Stadt Münster angeboten wird.



Logo des MünsterHack 2019

Gute Ideen für die digitale Stadtentwicklung

Münsteraner sind gefragt / Open-Data-Ideen-Marathon

Münster, Juli 2019 - Am 27. und 28. September trifft sich die Tech-Szene in Münster beim dritten „MünsterHack“, um gemeinsam Ideen und Prototypen zu entwickeln, die die Stadt noch lebenswerter machen.

Um das kreative Potenzial der Münsteraner einzubeziehen, geht dem Hackathon ein Open-Data-Ideen-Marathon voraus: Dabei sammelt die citeq bis zum 8. September Ideen der Münsteranerinnen und Münsteraner für die digitale Stadtentwicklung. Die Ideen sollen einen Pool bilden, aus dem die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des „MünsterHack“ schöpfen können.



 

Adresse, Anfahrt, Öffnungszeiten

Adresse

Stadt Münster
Der Oberbürgermeister
- citeq - 
Scheibenstraße 109
48153 Münster

Tel:  02 51/4 92-18 01
Fax: 02 51/4 92-77 10