citeq - Sachbearbeiter/-in für das Team "Personalwirtschaftliche Anwendungen"

Seiteninhalt

Sachbearbeiter/-in für das Team "Personalwirtschaftliche Anwendungen"

Die citeq sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit und unbefristet

eine Sachbearbeiterin oder einen Sachbearbeiter für das Team "Personalwirtschaftliche Anwendungen"

Die citeq gehört zum "Konzern Stadt Münster" und betreibt für ihre Kunden mit SAP-HCM eine leistungsfähige Software zur Unterstützung der Aufgaben und Prozesse in der Personalwirtschaft. Das Verfahren wird in den nächsten Jahren funktional ausgebaut.

Sie verfügen über

  • eine abgeschlossene Ausbildung, die für den allgemeinen inneren Verwaltungsdienst der Laufbahngruppe 2 befähigt (ehem. g. D., Dipl.-Verwaltungs(betriebs)wirt/in, Bachelor of Laws FHöV, Angestelltenlehrgang II) oder alternativ
    ein abgeschlossenes Studium mit einer einschlägigen betriebs- oder personalwirtschaftlichen oder vergleichbaren Ausrichtung oder
    eine vergleichbare Ausbildung, z.B. als Fachinformatiker/-in oder IT-Kaufmann/-Kauffrau?
  • umfangreiche Fachkenntnisse
    • in der Personalwirtschaft und Personalabrechnung im öffentlichen Dienst in SAP-HCM
    • im kundenorientierten Betrieb einer Software

Ferner können Sie gut kommunizieren und sich auf unterschiedliche Gesprächspartner einstellen. Sie sind in der Lage, zu planen, zu strukturieren, Probleme schnell zu erfassen und eigenintiativ zu handeln und zu entscheiden.

Wir bieten Ihnen

  • eine anspruchsvolle Aufgabe mit den folgenden Schwerpunkten:
    • systemtechnische und fachliche Administration des Verfahrens SAP-HCM auf der Basis des  DZ-Kommunalmasters Persoanal mit dem Schwerpunkt Personaladminstration und  -abrechnung
    • Beratung und Unterstützung der Anwender/-innen bei Fachfragen und Anwendungsproblemen
  • den Rahmen, eigenverantwortlich und selbstständig zu handeln
  • ein Team mit netten Kolleginnen und Kollegen, fachlichem Know-how und viel Gestaltungsspielraum

Die Tätigkeit wird nach Entgeltgruppe 9 bis 11 TVöD, abhängig von Ihrer Ausbildung und Erfahrung, vergütet.

Die Stadt Münster fördert in vielfältiger Hinsicht aktiv die Gleichstellung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir begrüßen daher Bewerbungen von Frauen und Männern ausdrücklich unabhängig von Behinderung, kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung oder sexueller Identität.

Die Stelle ist teilbar.

Bei Rückfragen steht Ihnen Frau Claudia Jürgens vom Personal- und Organisationsamt zur Verfügung (Tel. 0251/4  92-11 51). Fragen zu den Stelleninhalten beantwortet Ihnen gerne Herr Christian Kock von der citeq (Tel. 02 51/4 92-19 26).

Wenn Sie Interesse haben, richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bitte auf dem Postweg  unter Angabe der Ausschreibungsnummer 22-007/17 bis zum 28.05.2017 an:

Stadt Münster
Der Oberbürgermeister
Personal- und Organisationsamt
Frau Claudia Jürgens
48127 Münster



 

Adresse, Anfahrt, Öffnungszeiten

Adresse

Stadt Münster
Der Oberbürgermeister
- citeq - 

Scheibenstraße 109
48153 Münster

Tel:  02 51/4 92-18 01
Fax: 02 51/4 92-77 10